Wiebke Eden Portrait Wiebke Eden  
   
Bücher leer Termine leer Leseproben leer Projekte leer Profil leer Kontakt leer
 
   
leer
 
   
Keine Angst vor großen Gefühlen

„Ich dachte, Schriftstellerin, das müsste ein wunderbarer Beruf sein“, sagt Birgit Vanderbeke. Die Schriftstellerin wird in dem Buch neben zehn weiteren Autorinnen porträtiert: Jenny Erpenbeck, Julia Franck, Judith Hermann, Felicitas Hoppe, Zoe Jenny, Stefanie Kremser, Tanja Langer, Grit Poppe, Kathrin Röggla, Birgit Vanderbeke und Maike Wetzel.

In Gesprächen mit Wiebke Eden berichteten die Frauen über sich und ihren Alltag als Schriftstellerinnen. Sie sprachen vom Glück und von der Mühsal des Schreibens, von finanziellen Gratwanderungen, vom Traum einer Buchpublikation, von dem oft mit Ängsten behafteten Schritt in die Öffentlichkeit, die Anerkennung bedeutet, aber auch Selbstpreisgabe und Verletzbarkeit. So unterschiedlich die vorgestellten Autorinnen in ihren Lebenswegen und Geschichten, in ihrer Sprache, ihren Themen und Motiven auch sind, eines haben sie gemeinsam: den Drang zu schreiben. Schriftstellerin zu sein heißt für sie, schreibend berufstätig zu sein.

Buchtitel
leer
Wiebke Eden
Keine Angst vor großen
Gefühlen, edition ebers-
bach, Berlin 2001.
142 Seiten, zahlr. Fotos,
Klappenbroschur, 20,10
Euro.
ISBN 3-934703-26-7
 
Buchtitel
leer
auch als Taschenbuch:
Fischer Taschenbuch
Verlag, Frankfurt am Main
2003.
9,90 Euro.
ISBN 3-596-15474-X
 
   
Leseprobe
weitere Bücher
 
  Home    Impressum    Links